Tri

Dress your doll - Was passiert, wenn drei Frauen ihre Kräfte in einem Projekt vereinen, das alle ihre 'Skills' verbindet? Lena De Swert und Els Van Houtven, Mutter und Tochter, haben zwei gemeinsame Leidenschaften: ihr grafisches Unternehmen, spezialisiert auf Transferdruck für Textil, und das Puppen- und Puppenhäusermuseum 'De Kleine Wereld' in Lier (Belgien), das ihre wunderschöne Kollektion historischer Mädchenspielzeuge, das Ergebnis von über dreißig Jahren intensives Sammeln, dem breiten Publikum zeigt. Rosalinde Heerkens ist mit ihrer Firma, die Schnittmuster entwickelt, eng mit der belgischen Mode und er Modewelt verbunden. Zusammen sind sie 'Roos Productions' und die Kombination Textildruck, Puppen und Mode haben sie unter DressYourDoll zusammengebracht: ein einzigartiges und nagelneues Konzept, das mit viel Liebe und Begeisterung für Kinder entwickelt wurde, die lernen möchten, wie sie selbst (Puppen)kleider machen können. Das Konzept ist ganz einfach und genial: Die vorgedruckten Kleidungsstücke oder Accessoires ausschneiden, zusammennähen und wenden - fertig! Das Ergebnis ist beeindruckend und bleibend: hübsche Outfits, Accessoires, Unterwäsche und Nachthemden, und alle passen der DressYourDoll-Modepuppe.

1 - 4 von 4 Artikeln anzeigen

1 - 4 von 4 Artikeln anzeigen