Bettwäsche Clay Traffic - 140 x 200 cm

Zustand: Neues Produkt

SNURK

SNU023

Überlastung Ihrer Bettdecke? Ja, denn genau wie im richtigen Leben sind die Straßen mit Autos in allen Formen und Farben übersät und sehen viel schöner aus. Trotz der angenehmen Menschenmenge gibt es immer noch viel Platz, um mit Ihren eigenen Fahrzeugen herumzureisen. Toet! Toet! Diese einzelne Bettdecke ist das Geschenk für Kleinwagenfans.

59,95 €

Warnung: Nur noch ein Artikel auf Lager

Wunschzettel

Produkt Referenz : clay140

Wunderschönes SNURK-Bett mit fantastischen Straßendrucken und Autos in allen Farben aus Play-Doh-Ton der Künstlerin Georgina Vieane. Schön zum Krabbeln aber auch zum Spielen. Ein tolles Geschenk für jeden kleinen (und großen) Autofan. Auf der einen Seite ist die Bettdecke mit einem coolen Aufdruck versehen, auf der anderen weiß. Diese originelle Bettdecke mit Aufdruck besteht aus 100% Bio-Baumwolle und passt perfekt auf ein Einzelbett. Maße: 140 x 200 cm (+1 passender Kissenbezug) - inklusive 40 cm Einsteckstreifen Material: 100% weiche Perkalbaumwolle aus biologischem Anbau Waschtipp: Sie können bei 30 oder 40 Grad im Trockner waschen Herkunft: in Amsterdam entworfen - in Portugal hergestellt SNURK 'for horizontal living' mag es, zu schlafen und eine Party abzuhalten. Mit Bettwäsche, Zierkissen und horizontaler Abnutzung für Jung und Alt. Die für das international wachsende Label charakteristischen Fotoprints sind immer originell und von den niederländischen Designern „hausgemacht“. SNURK arbeitet mit hochwertigen Stoffen und die Kollektionen werden in Portugal künstlich und umweltfreundlich hergestellt.

Länge der Packung (cm)Höhe der Packung (cm)Tiefe der Packung (cm)Gewicht der Packung (kg)
372551.1
SNURK ist ein kleines, unabhängiges Label aus Amsterdam, das für hochqualitative Bettwäsche mit einzigartigen Fotoprints steht. Die Bettwäsche ist in Holland entworfen und in Portugal hergestellt. Die originellen Entwürfe von Peggy van Neer und Erik van Loo werden auf qualitätsvoller Baumwolle gedruckt. Die Geschichte von SNURK begann in 2007 mit einer noblen Aktion. Die Idee für eine Bettwäsche im Karton-Look schwirrte schon lange in Peggys Kopf herum. Zusammen mit Ihrem Partner Erik hat Sie Le Clochard und Le Trottoir entworfen: Bettwäsche, die wie Kartondosen und Bürgersteig aussieht. Der Erlös des Verkaufes ging an die Stiftung Straßenkinder Holland. SNURK überrascht heute noch mit realistischen Designs in fantasiereichen Themen . Piraten, Ballerinas, Flamencotänzerinnen, Prinzessinnen, Astronauten und Feuerwehrmänner erwachen im Kinderbettchen! Auf den Fotos sind nicht einfach nur Kostüme zu sehen: es sind echte Uniformen und Kleidung, die für das Fotoshoot geliehen wurden! There's nothing like a dream to create the future (Victor Hugo)