Großartige Rassel 'Georges clap clap'

Großartige Rassel 'Georges clap clap'

Zustand: Neues Produkt

Lilliputiens

KZ22405

Lilliputiens: Georges das Maki (24)

Klatsch, klatsch! Georges applaudiert mit seinen Pfoten, an denen sich Beißringe befinden. Hänge Georges an seinem Schwänzchen auf und lasse das...

19,99 €

Zu meiner Wunschliste hinzufügen

Klatsch, klatsch! Georges applaudiert mit seinen Pfoten, an denen sich Beißringe befinden. Hänge Georges an seinem Schwänzchen auf und lasse das kleine Glöckchen in seinem Reifen erklingen. Sein knisternder gestreifter Schwanz sorgt für noch mehr Spielspaß! Für kleine Entdecker ab 0 Monaten geeignet.

Länge der Packung (cm)Höhe der Packung (cm)Tiefe der Packung (cm)Gewicht der Packung (kg)
163200.35
Lilliputiens - Der Zauber des Staunens und der Verwunderung zieht sich wie ein roter Faden durch die Kollektionen der belgischen Firma Lilliputiens. Verborgene Überraschungen, geweckte Neugier, Formen, die zum Nachdenken anregen und sanfte Stimulationen der Sinne durch Geräusche, weiche und farbenfrohe Stoffe - jedes Spielzeug läd zu einer kleinen Entdeckungsreise ein. Das Team der Designer besteht aus 3 jungen Müttern, die all ihre Liebe und Energie in ihre Kreationen stecken, um eine kleine Welt der Wunder zu erschaffen. Sicherheit und Qualität besitzen dabei höchste Priorität. Jedes Spielzeug wird strengen Tests unterzogen und unterliegt höchsten europäischen Normen. Die treuen Maskottchen der Kollektionen - Basile der Affe, Jef der Hund, Walter der Drache, die Elfe Liz oder Ophelie das Huhn - sind immer wiederkehrende Charaktäre, die man in verschiedenen Gestalten entdecken kann, z.B. als Spielzeug, Krabbeldecke, Spieluhr, weiches Fotoalbum oder Spielzeugkorb. Lilliputiens bringt auch themenbezogene Kollektionen heraus. Interessiert sich ihr Kind für Safari, Märchen, Bauernhoftiere oder Indianer? Dann finden sie zu diesem Thema eine Menge weicher, sicherer und interessanter Spielsachen, die voller Magie stecken.

Produkt Referenz :86579

Kollektion Lilliputiens: Georges das Maki
Inspiration und Themen