Praktischer 'Moby' Wasserfall zum Baden

Zustand: Neues Produkt

SKIP*HOP

KZ20471

Ab in die Wanne mit Skip*Hop (9)

Aus der Moby Kollektion von Skip*Hop.
Ab sofort gibt es beim Baden keine Tränen mehr! Der kleine Moby sorgt nämlich dafür, dass...

9,90 €

Produkt im Moment nicht verfügbar

Zu meiner Wunschliste hinzufügen

Aus der Moby Kollektion von Skip*Hop.
Ab sofort gibt es beim Baden keine Tränen mehr! Der kleine Moby sorgt nämlich dafür, dass die Badezeit zu einem Riesenspaß wird! Der Bauch des blauen Wales ist in vier Abschnitte verteilt, damit das Wasser gleichmäßig fließt. Sein gelber Mund ist sehr weich und sorgt dafür, dass das Wasser nicht in die Augen kommt. Nach dem Baden lässt sich Moby ganz einfach Aufhängen.

Frei von BPA und PVC.


Länge der Packung (cm)Höhe der Packung (cm)Tiefe der Packung (cm)Gewicht der Packung (kg)
1810120.35
SKIP*HOP - Es begann alles im Jahr 2003, mit einer Mutter, einem Vater und einem Baby. Ellen und Michael suchten eine Wickeltasche, die hübsch aussieht, funktional, großräumig und gut durchdacht ist, aber die fanden sie nicht. Also entwarfen sie selbst eine. Die 'DUO' Wickeltasche wurde geboren, die weltweit erste Wickeltasche, die man am Kinderwagen befestigen kann. Die beiden begannen ihr Geschäft mit wenig Erfahrung, aber mit grenzenlosem Enthusiasmus und viel Gefühl für Innovation und Design. Ihr kleines Unternehmen wuchs zu einem erfolgreichen Geschäft heran (mit Hauptsitz in New York,), das eine ganz besondere Reihe schöner Produkte für junge Eltern anbietet. Dabei streben sie stets nach Perfektionismus, was Individualität und schönes Design betrifft, in puncto Produktsicherheit bezeichnen sie sich selbst sogar als '"fanatisch". Skip Hop-Produkte erfüllen oder übertreffen alle geltenden Normen für Produktsicherheit der Länder, in denen sie verkauft werden. Mit ihrer ZOO- und Treetop-Kollektion sorgen sie für jede Menge Spaß und Farbe auf dem Tisch, im Kinderzimmer und unterwegs. Skip, Hop und lächeln :)!

Produkt Referenz :235103

Kollektion Ab in die Wanne mit Skip*Hop
Inspiration und Themen